Alle Spenden gehen auf ein spezielles Drittkonto ein und werden strikt von allen anderen Cashflows getrennt gehalten. Ein registrierter Buchhalter hat die Kontrolle darüber. Er sorgt auch dafür, dass alles ordnungsgemäß bei den Steuerbehörden registriert ist. Jeden Monat werden die Spenden direkt vom Drittkonto, auf dem sie eintreffen, in die Ziele eingezahlt, für die sie bestimmt sind.

Tipp: Wenn Sie sich in Ihr Whydonate-Konto einloggen, können Sie in Echtzeit alle Spenden sehen, die für Ihre Zwecke getätigt wurden, wann das passiert ist und wann sie ausgezahlt werden.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!